„DIE SCHADENFREUNDINNEN“ Filmpremiere mit Cameron Diaz, Kate Upton & Leslie Mann

c2
 

Gestern waren zwei meiner absoluten Lieblingsfrauen in der Stadt. Kate Upton UND Cameron Diaz. Beide stellten zusammen mit Leslie Mann ihren neuen Film „Die Schadenfreundinnen“ im Matthäser Filmpalast vor. Und ich hatte das Glück eingeladen zusein.

Filmpremieren sind immer etwas ganz besonderes. Vor dem Kino warten hunderte Fans, gewappnet mit Plakaten und Eddings und warten auf ihre Stars. Schwarze Limousinen fahren vor  und die Kameras der Fotografen beginnen zu klicken. Und dann gibt es immer diesen einen Moment, wenn der Hauptcast ankommt und auf einmal alles ganz hektisch und elektrisierend wird. Die Fans schreien und die Kameras blitzen auf. Und das über mehrere Minuten lang. 

Bei Cameron Diaz war das leider nicht ganz so. Sie stieg aus ihrer schwarzen Limousine aus, grinste nett zu den Fans und verschwand Sekunden später in einen abgelegenen Presseraum. Dort posierte sie zusammen mit Kate und Leslie vor der Presse.

c

Schade für die wartenden Fans, aber ich sollte Ihr noch ganz nahe kommen. Oben angekommen im Kino, gab es Popcorn und Geränke umsonst und kurze Smalltalks mit bekannten Gesichtern. Der Kinosaal füllte sich und die letzten Reihen waren relativ schnell voll. Doch wir steuerten mit Absicht in die erste Reihe. „FRONT ROW“, war unser Motto.

Front Row im Kino ist natürlich nicht so toll und führte auch zu späteren Genickstarren, während des Films, aber für fünf Minuten genossen wir es in allen Zügen.

Nämlich, als Annemarie Carpendale, den Hauptcast des Films vorstellte. Cameron Diaz, Kate Upton und Leslie Mann standen gefühlte 2 Meter vor uns und erzählten witizge Geschichten vom Filmdreh. Das lustigste passierte aber, als Cameron Diaz auf die Bühne kam und uns mit einem „HELLO HAMBURG!“ begrüßte. Das Publikum lachte und Cameron war es sichtlich peinlich. Sie verabschiedete sich daraufhin mehrmals mit einem „Bye MUNICH, Have Fun MUNICH“. 

selfie

Mein „SELFIE“ mit dem Hauptcast. Leider sehr weit weg aber die einzige Möglichkeit auf ein Bild mit Cameron Diaz 🙂

Dann begann der Film.

Im Film geht es um Carly (Cameron Diaz) welche feststellen muss, dass ihr neuer Freund Mark (Game of Thrones Darsteller Nikolaj Coster-Waldau) ein Betrüger ist.  Durch Zufall trifft sie auf Kate (Leslie Mann), seine Ehefrau. Plötzlich ist Carly diejenige, die Kate Trost spendet und somit entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft.  Diese verfestigt sich, als die Frauen herausfinden, dass Mark sie beide mit einer weiteren Frau betrügt – Amber (Kate Upton). Die drei Frauen schließen sich zusammen und schmieden einen ungeheuerlichen Plan, um sich an Mark zu rächen.

Der Film ist sehr unterhaltsam, aber an manchen Stellen auch sehr trashig. Also  perfekt für einen gemeinsamen Kinoabend, ohne groß nachzudenken.  Besonders ab der zweiten Hälfte, wenn Kate Upton ins Spiel kommt, wird er sehr lustig.

Regie führte Nick Cassavetes und Nicki Minaj hat auch eine kleine, aber coole Rolle im Film! Ab dem 01. Mai in den Kinos! 

 

c1 IMG_1635

Die Premieren-Clique: Riccardo, Annika und Flo

Die Premieren-Clique: Riccardo, Annika und Flo

IMG_1608

Mein, von mir verzierter, Blazer

Mein, von mir verzierter, Blazer

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s